Fender Squier Tele Custom II P90 Test

Die Fender Squier Tele Custom II P90 macht durch den Kontrast zwischen hellem Ahorn-Griffbrett und schwarzem Schlagbrett einiges her. Sie lässt sich butterweich spielen und die P90 Pickups erzeugen einen variablen Sound. Zwischen retro, „fett“ und bluesigen Sounds ist alles möglich.

Das Design ähnelt der 70er Jahre Telecaster Reihe und ist sehr gut gelungen. Die Qualität spricht für sich – ab und an treten winzige Verarbeitungsmängel auf, die entdeckt man jedoch erst bei ganz genauem Hinsehen.

Fazit

Die P90 geht über die regulären Fähigkeiten einer Tele hinaus und bietet eine angenehme Vielfalt. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet – und das zu einem unschlagbaren Preis.

Verfasst von
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
  • Kostenloser Versand
  • Schnelle Lieferung
  • Europa's größter Musiker-Shop
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Informativ? Teile unseren Artikel mit Deinen Freunden

BB-Code (Foren):

HTML: